Baden-Württemberg Vernetzt
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 

Streuobstwiese

„Die Streuobstwiese- unser Klassenzimmer im Grünen“

 

Seit dem Schuljahr 2012/13 nimmt unsere Schule an einem Streuobstwiesenprojekt teil.  Dazu kommt eine Streuobstpädagogin an die Schule und führt mit der Klasse einige Aktionen durch.

Die Aktionen starten jeweils im Winter und enden im folgenden Schuljahr im Herbst.

Folgende Punkte werden durchgeführt:

  1. Theoretische Einführung ins Thema Streuobstwiese
  2. Bäume pflanzen.
  3. Auf Spurensuche im Schnee
  4. Bedeutung des Streuobsts für die Ernährung (BeKi)
  5. Baumschnitt, Rindenbilder, Büschele binden
  6. Nisthilfen für Ohrwürmer/Wildbienen; Befruchtung, Nützlinge
  7. Essbare Wiesenkräuter erkennen, unterscheiden: „Gasthaus zur Kräuterwiese“
  8. Wiesenblumen erkennen und bestimmen.
  9. Beobachtung und Bestimmung von Insekten.

 

Den Abschluss des Projekts bilden zwei Aktionen im Herbst:

  1. Obsternte und Verwertung; selbst Apfelsaft pressen
  2. Obstsorten (Entstehung, Gründe, Unterscheidung, Verwendung) mit Verkostung