Baden-Württemberg Vernetzt
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 

Schulsozialarbeit in der 1. Klasse

Etwa einmal im Monat besucht Martina Strobel, die Generationenreferentin
die Klasse 1a. Am 9. Februar 2015 hatte sie zwei ihrer Hunde dabei. Über
die Hunde lernen die SchülerInnen sich klar auszudrücken und ruhig zu
verhalten. Nur eindeutige Sprache und Körperhaltung verstehen die Hunde.

 

Hund 1


Mit den Hunden zu arbeiten macht allen SchülerInnen großen Spaß.

 

Hund 2


Außerdem stärkt es das Wirgefühl und ihre Eigen- sowie Fremdwahrnehmung
aller Beteiligter.
Wir freuen uns schon sehr auf ihren nächsten Besuch.